SMART PREVENTION

Prävention in der digitalen Welt

Rechtswissen­schaften

Kriminologie

Informatik

Geistes­wissenschaften

Pädagogik

Psychologie

Phänomen
 
Gefährdung
 
Chancen
 
Vision
 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Smart Prevention – Prävention in der digitalen Welt“ lautet das Schwerpunktthema des 25. Deutschen Präventionstages.

Seit 2007 lässt der DPT zu jedem Kongress ein wissenschaftliches Gutachten erstellen, das Analysen und wissenschaftliche Stellungnahmen zum jeweiligen Schwerpunktthema aufbereitet. Das diesjährige Gutachten entfernt sich von der rein textlichen Gestaltung und ist multimedial aufgebaut.

Die sechs Segmente sind sechs Fachdisziplinen zugeordnet: Kriminologie, Pädagogik, Psychologie, Rechtswissenschaft, Informatik und Geisteswissenschaften. Kernelement sind 68 kurze Videoclips, in denen 17 Expertinnen und Experten Statements zu den vier Themenfeldern Phänomen, Gefährdung, Chancen und Vision der Smart Prevention abgeben.